Jahresverlauf 2016

Das Erzählcafé „Alte Lousberger erzählen“ findet weiterhin von Zeit zu Zeit im Kerstenschen Pavillon statt. Bei Interesse – Kontakt über Telefon 0241-156178

Das Archiv der Lousberg-Gesellschaft wird betreut von Karlheinz Dannert, Tel. 0241-156583.

Tipp: Unser Mitglied und Stadtführerin Frau Ulla Borsch (Tel. 0241-156792, ulla.borsch@gmx.de) organisiert auf Anfrage kommentierte Führungen sowohl über das Parkdenkmal Lousberg als auch durch den benachbarten Müsch-Park am Nordosthang des Lousbergs zur Soers.

Tipp: Der von dem Aachener Barockbaumeister Johann Joseph Couven (1701-1763) entworfene Kerstensche Pavillon ist mittwochs und samstags von 15:00 bis 17:00 Uhr geöffnet (in den Sommerferien und von Dezember bis Februar geschlossen). Mitglieder der Lousberg-Gesellschaft informieren anhand von Bildern, Karten und Büchern über den Kerstenschen Gartenpavillon, den Lousberg und seine Umgebung. Telefonische Auskunft unter 0241-156742

März 2016

Samstag – 12.03.
Jahresmitgliederversammlung der Lousberg-Gesellschaft
Zeit / Ort : 14:30 Uhr / Kerstenscher Pavillon, Belvedereallee 1

Samstag – 19.03.
1. Termin der Frühjahrsaktion rund um den Pavillon
Zeit / Ort : 10:00 bis 13:00 Uhr / Kerstenscher Pavillon, Belvedereallee 1

Samstag – 19.03
Den Lousberg unter die Lupe genommen
mit der Naturführerin Birgit Felzmann
Erleben Sie den Lousberg unter einer völlig neuen Perspektive: mit Hilfe von Stereomikroskopen und -lupen werden Moose, Blüten und vieles andere ganz groß. Auch mitgebrachte Fundstücke können Sie bestaunen.
Zeit / Ort : 15:00 Uhr Kerstenscher Pavillon, Belvedereallee 1

April 2016

Samstag – 16.04.
2. Termin (wenn nötig) der Frühjahrsaktion rund um den Pavillon
Zeit / Ort : 10:00 bis 13:00 Uhr / Kerstenscher Pavillon, Belvedereallee 1

Sonntag – 17.04.
Ausstellungseröffnung: Die Kupfergießerei Heinrich Janssen und Söhne –
vom Templergraben in die Vogelgasse (seit 1919 Weyhestraße) am Fuße des Lousbergs
In der Ausstellung wird auch der Kupferschmied Hein Janssen vorgestellt; gewürdigt wird er als Theaterdichter und Verfasser zahlreicher Stücke für das Puppentheater Öcher Schängchen wie auch als Gründungsmitglied des Vereins Öcher Platt.
Die Ausstellung entsteht in Zusammenarbeit mit Angelika Pauels, Stadtarchiv und Johanna Roderburg, Familienarchiv Janssen.
Zeit / Ort : 11:00 Uhr / Kerstenscher Pavillon, Belvedereallee 1
Dauer der Ausstellung bis Ende Juli 2016 – Vorträge und Gesprächsrunden sind in Planung

Mai 2016

Sonntag – 29.05.
Vortrag von Dr. Manfred Birmans
„Der historische Faust, das Volksbuch und die Öcher Adaptionen von Will Hermanns und Hein Janssen für das Aachener Figurentheater „Öcher Schängchen“ aus den 20er Jahren des vorigen Jahrhunderts “
Zeit / Ort : 11:00 Uhr / Kerstenscher Pavillon, Belvedereallee 1
Eintritt frei – um eine Spende wird gebeten

Juni 2016

Samstag – 04.06.
Der Lousberg – ein Reich verschiedener Lebensräume
Eine Erkundungstour mit der Naturführerin Birgit Felzmann
Der Lousberg – nur ein Sandberg? Nein!! Während eines Spazierganges durch die Parkanlage werden Sie ein Mosaik von ganz unterschiedlichen Lebensräumen entdecken. Lassen Sie sich überraschen!
Zeit / Treffpunkt : 15:00 Uhr / Bauersfrau und Teufel am Ende der Kupferstraße
Um eine Spende wird gebeten.

Sonntag – 26.06
Hein Janssen – Kupferschmied, Mundartdichter, Theaterschriftsteller und Vorstandsmitglied des Vereins Öcher Platt
Vortrag von Angelika Pauels, Stadtarchiv und Mit-Kuratorin der aktuellen Ausstellung im Pavillon über „Die Kupfergießerei Heinrich Janssen und Söhne…“
Zeit / Ort : 11:00 Uhr / Kerstenscher Pavillon, Belvedereallee 1
Eintritt frei – um eine Spende wird gebeten

Juli 2016

Samstag – 02.07.
Sommerfest zwischen Säulen und Pavillon zusammen mit dem Sozialwerk Aachener Christen und der Schule am Lousberg
Großes Kinderprogramm (Spiele, Theater, Ponyreiten…), Kaffee und Kuchen, Imbiß und Getränke
Zeit / Ort : 15:00 – 19:00 Uhr / Unter den Linden zwischen den Belvedere-Säulen und dem Kerstenschen Pavillon

Sonntag – 24.07.
Tagesfahrt zu den historischen Parkanlagen in Kleve
Näheres wird noch bekannt gegeben
Information und Anmeldung: Tel. 0241-156742 oder info@lousberg-gesellschaft.de

September 2016

Sonntag – 04.09.
Konzert mit dem Quartetto Arcato Aachen
Musik von J. Haydn, J.C. de Arriaga und W.A. Mozart
Zeit / Ort : 11:00 Uhr / Kerstenscher Pavillon, Belvedereallee 1
Eintritt frei – um eine Spende wird gebeten

Sonntag – 11.09.
Tag des offenen Denkmals 2016 – Motto: „Gemeinsam Denkmale erhalten“
Eine Ausstellung im Kerstenschen Pavillon am Lousberg und eine Führung über den Lousberg gemeinsam mit dem Sozialwerk Aachener Christen informieren über das bürgerschaftlichen Engagement für den geologisch, archäologisch und kulturell bedeutenden Aachener „Hausberg“.
Der Pavillon ist geöffnet von 11:00 – 15:00 Uhr.
Die Führung über den Lousberg beginnt um 11:00 Uhr an „Bauersfrau und Teufel“, Ende Kupferstraße.

 

Oktober 2016

Sonntag – 16.10.
Goldener Oktober auf dem Lousberg
Eine naturkundliche Führung über den Lousberg mit Birgit Felzmann
Entdecken Sie die Geheimnisse des Herbstes! Finden Sie die Tintenfabrik und die Hexenringe auf dem Lousberg und Zeichen für den nahenden Winter und etwa schon für den nächsten Frühling?!
Zeit / Treffpunkt : 11:00 Uhr / Bauersfrau und Teufel am Ende der Kupferstraße
Eintritt frei – um eine Spende wird gebeten

Samstag 29.10.
Der Lousberg unter die Lupe genommen
Mit Hilfe von Stereomikroskopen und -lupen erleben Sie die Natur auf dem Lousberg überraschend verwandelt.
Mit der Naturführerin Birgit Felzmann
Zeit / Ort : 15:00 Uhr / Kerstenscher Pavillon, Belvedereallee 1

 

November 2016

Samstag – 05.11.
Herbstaktion rund um den Kerstenschen Pavillon
Zeit / Ort : 11:00 – 13:00 Uhr / Kerstenscher Pavillon, Belvedereallee 1

Sonntag – 06.11.
Fon Habets , Parkrestaurator, Niederlande – Vortrag:
300 Jahre Lancelot „Capability“ Brown (1716 – 1783)  –  Ein Leben im Zeichen der Gartenkunst
Zeit / Ort : 11:00 Uhr / Kerstenscher Pavillon, Belvedereallee 1

 

Dezember 2016

Sonntag – 04.12.
Rückblick und musikalisch-literarischer Ausklang des Lousberg-Jahres 2016
Zeit / Ort : 11:00 Uhr / Kerstenscher Pavillon, Belvedereallee 1

 

Konzeption und Information zum Programm: Sibille Spiegel, Tel. 0241-156742