Jahresverlauf 2014

Das Erzählcafé „Alte Lousberger erzählen“ findet weiterhin von Zeit zu Zeit im Kerstenschen Pavillon statt. Bei Interesse – Kontakt über Telefon 0241-156178

Tipp: Unser Mitglied und Stadtführerin Frau Ulla Borsch (Tel. 0241-156792, ulla.borsch@gmx.de) organisiert auf Anfrage kommentierte Führungen sowohl über das Parkdenkmal Lousberg als auch durch den benachbarten Müsch-Park am Nordosthang des Lousbergs zur Soers.

Tipp: Der Couven-Pavillon ist mittwochs und samstags von 15:00 bis 17:00 Uhr geöffnet (in den Sommerferien und von Dezember bis Februar geschlossen). Mitglieder der Lousberg-Gesellschaft informieren anhand von Bildern, Karten und Büchern über den Kerstenschen Gartenpavillon, den Lousberg und seine Umgebung. Telefonische Auskunft unter 0241-156742

März 2014

Samstag – 15.03.
Lese- und Erzählcafé : „Alte Lousberger erzählen“
Zeit / Ort : 15:00 bis 17:00 Uhr / Kerstenscher Pavillon

Samstag – 29.03.
Jahresmitgliederversammlung der Lousberg-Gesellschaft
Zeit / Ort : 14:30 Uhr / Kerstenscher Pavillon

April 2014

Samstag – 12.04.
Frühjahrsaktion rund um den Pavillon
Zeit / Ort : 10:00 Uhr / Kerstenscher Pavillon

Sonntag – 13.04.
„Theater am Lousberg“
Vortrag von Klaus Schulte und Peter Sardoĉ
Ausstellungseröffnung
Zeit / Ort : 11:00 Uhr / Kerstenscher Pavillon
Eintritt frei – um eine Spende wird gebeten

Mai 2014

Ausstellung „Theater am Lousberg“
Bis Ende Juni
Zeit / Ort : Mi u. Sa. 15:00 bis 17:00 Uhr / Kerstenscher Pavillon

Samstag – 24.05.
Lese- und Erzählcafé : „Alte Lousberger erzählen“
Zeit / Ort : 15:00 bis 17:00 Uhr / Kerstenscher Pavillon

Juni 2014

Sonntag – 01.06.
Kammermusik mit dem Quartetto Arcato Aachen
Zeit / Ort : 11:00 Uhr / Kerstenscher Pavillon
Eintritt frei – um eine Spende wird gebeten

Sonntag – 28.06.
Sommerfest zwischen Säulen und Pavillon zusammen mit dem Sozialwerk Aachener Christen und der Schule am Lousberg
Großes Kinderprogramm (Spiele, Theater, Ponyreiten…), Kaffee und Kuchen, Imbiß und Getränke
Zeit / Ort : 15:00 – 19:00 Uhr / Unter den Linden zwischen den Belvedere-Säulen und dem Kerstenschen Pavillon

Juli 2014

Samstag – 12.07.
Lese- und Erzählcafé : „Alte Lousberger erzählen“
Zeit / Ort : 15:00 bis 17:00 Uhr / Kerstenscher Pavillon

Samstag – 27.07.
Exkursion nach Wuppertal
Besuch des historischen Bergparks „Hardt“
und des Skulpturenparks „Waldfrieden“
Busfahrt / Eintritt / Führungen: 50 Euro pro Person
Information und Anmeldung: Tel. 0241-156742

September 2014

Sonntag – 14.09.
Tag des offenen Denkmals 2014
Das bundesweite Motto in diesem Jahr: „Farbe“
Eine parkhistorische Führung durch den Müschpark, den Landschaftsgarten am „Weißen Weg“
mit Ulla Borsch, Stadtführerin und Beiratsmitglied der Lousberg-Gesellschaft
Zeit / Treffpunkt : 11:00 Uhr / Toreingang Ecke Purweider Weg / Strüver Weg
danach: Ausstellung und Information im Couven-Pavillon am Lousberg
„Der Kerstensche Pavillon – ein spätbarockes Kleinod am „Weißen Weg“
geöffnet von 12 – 15 Uhr

Oktober 2014

Samstag – 11.10.
„Teufel, Saurier und Mammutbäume“
eine naturkundlich-geschichtliche Wanderung über den Lousberg
mit Birgit Felzmann, Naturführerin
Zeit / Treffpunkt : 15:00 Uhr / Bauersfrau und Teufel, Ende Kupferstraße
Um eine Spende wird gebeten

Sonntag – 19.10.
Vortrag von Dietmar Kottmann über
„Die Kapitulation Aachens im Oktober 1944“
mit besonderem Bezug zum Lousberg und seiner Umgebung
Zeit / Ort : 11:00 Uhr / Kerstenscher Pavillon
Eintritt frei – um eine Spende wird gebeten

Oktober und November 2014

Ausstellung zum Thema „Der Lousberg und seine Umgebung im 2. Weltkrieg“
Zeit / Ort : mittwochs und samstags 15:00 – 17:00 Uhr / Kerstenscher Pavillon

November 2014

Samstag – 01.11.
Herbstaktion rund um den Pavillon (ca. 3 Std.)
Zeit / Treffpunkt : 10:00 Uhr / am Kerstenschen Pavillon

Dezember 2014

Sonntag – 07.12.
Musikalisch-literarischer Ausklang des Lousberg-Jahres und vorweihnachtliches Treffen
Zeit / Ort : 11:00 Uhr / Kerstenscher Pavillon

Der von dem Aachener Barockbaumeister Johann Joseph Couven (1701-1763) entworfene Kerstensche Pavillon ist mit Ausnahme der Sommerferien und der Wintermonate Dezember bis Februar mittwochs und samstags von 15:00 bis 17:00 Uhr geöffnet .
Anwesende Mitglieder der Lousberg-Gesellschaft informieren anhand von Bildern, Karten und Büchern über den barocken Pavillon, das Parkdenkmal, den Lousberg und seine Umgebung.

Das Archiv der Lousberg-Gesellschaft (im Aufbau) wird betreut von Karlheinz Dannert, Tel. 0241-156583

Konzeption und Information zum Programm: Sibille Spiegel, Tel. 0241-156742